Bücher bringen neue Ideen und Konzepte in unsere Gedanken. Indem wir Ideen wachsen lassen und Konzepte anwenden, geben wir ihnen Raum unser Leben zu bereichern. So wird aus Buchstaben, Veränderung - und aus Veränderung, Bewegung.

ComplexCore Rumpfstabilisation

Das Buch beinhaltet über 400 Übungen mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden für ein abwechslungsreiches Training.

Swimming Fastest Ernest Maglischo

Swimming Fastest

Ein ausgezeichnetes Buch, das alles beinhaltet, was man neben der Praxis zum erfolgreichen Schwimmtraining noch an Wissen benötigt.

Die Laufbibel Matthias Marquardt

Die Laufbibel

Das Buch handelt das ganze Spektrum des Laufens ab: Techniktraining, Kräftigung, Stretching, Trainingsplanung und Verletzungsprophylaxe.

Wim Luijpers Biorunning Laufen fuer die Seele

BioRunning Laufen für die Seele

Das Buch sollte jeder Läufer lesen. Es zeigt das, was oft vergessen wird: Nicht nur die Anzahl der Trainingsstunden, sondern vor allem auch die Bewegungseffizienz ist wichtig für den Spaß am Laufen. Und dann kommt auch der Erfolg!

lore of running

Lore of Running

Das Buch ist einfach großartig, und das nicht nur wegen der knapp 1000 Seiten. Er widmet sich den physiologischen Grundlagen genauso wie der Geschichte des Laufsports. Der Südafrikaner analysiert neben Läufern vor wie Paavo Nurmi, Emil Zatopek oder Grete Waitz bekannte Trainer und deren Trainingspläne, und geht auch auf Stretching und Kraftaufbau für den Laufsport ein.

Triathlete's guide to mental training

Triathlete's guide to mental training

Mentaltraining ist wie auch das physische Training ein wichtiger Teil der Wettkampfvorbereitung. Der Autor geht hier speziell auf das mentale Training im Triathlon ein.

Der Fall Doris

Abenteuer im Dschungel des Gehirns

Ein Buch, das zeigt, welche wunderbare Leistung unser Gehirn vollbringt bei den Dingen, welche wir als selbstverständlich erachten, weil wir sie schon erlernt haben. Und welches Potenzial in uns steckt, wenn wir bereit sind, diese Leistung zu nutzen.