Um Deine körperliche Leistungsfähigkeit auf das Rad zu bringen, ist eine biomechanisch optimale Sitzposition notwendig. Doch nicht statisch, sondern dynamisch ist die Devise - die Straße, oder das Gelände beim MTB sind schließlich kein Ergometer.

Wie erfolgt die Optimierung Deiner Sitzposition?

Da die Bewegung auf einer Rolle oder Ergometer nicht die gleiche wie am Renn- oder Zeitfahrrad auf der Straße bzw. beim MTB im Gelände ist, ist es sinnvoller die Anpassung bei einer Ausfahrt in "realer" Umgebung zu machen. Vor allem um zu Analysieren, ob die Sitzposition bei Anstiegen, Kurvenfahrten, Rhythmuswechsel... immer noch passt.

Die Sitzpositionsanpassung erfolgt an die gewünschte Zielposition - von einer Aerodynamisch günstigen Position für das Zeitfahren bis zu einer entspannteren Position für einen Radmarathon.

Du erhältst, falls notwendig Übungen zur Kräftigung Mobilisation, damit Du eine noch effizientere Position einnehmen kannst.

Ich empfehle nach 2-3 Wochen eine Kontrollausfahrt, um die neue Sitzposition zu kontrollieren und eventuell noch kleine Feinjustierungen vorzunehmen.

Preis

80€ pro Stunde.

Das Bike Fitting dauert im Normalfall 1-2h

Bitte die Radschuhe, Pedale, Aufleger, Sattel am Rad montieren für die, die Sitzpositionsanalyse erfolgen soll.

Hier gehts zum Kontaktformular